Die Einschulung neuer Fünftklässlerinnen und Fünftklässler

Die Einschulung unserer neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler beginnt mit der Einschulungsfeier am Dienstag, dem 13. August um 16 Uhr in der Sporthalle des Gymnasiums.

Am Mittwoch lernen die Schülerinnen und Schüler am sogenannten Einführungstag ihre Klassenkameradinnen und Klassenkameraden und ihre neue Schule genauer kennen. Es finden Spiele und Übungen statt, die sie mit ihrer neuen Umgebung vertrauter machen werden. Außerdem erhalten die Schülerinnen und Schüler Informationen rund um den Schulalltag am Gymnasium Trittau. Der Einführungstag beginnt mit der ersten Stunde (7:45 Uhr) und endet nach der fünften Stunde (12:10 Uhr).

Am Donnerstag und Freitag der ersten Schulwoche findet der Unterricht weitestgehend nach den Stundenplänen der einzelnen Klassen statt. Die Schülerinnen und Schüler lernen einige ihrer (neuen) Fächer kennen und müssen bei einer Schulrallye zeigen, wie gut sie sich an ihrer neuen Schule schon zurecht finden.

Artikel vom