Preise und Plätze für das Gymnasium Trittau

Am Gymnasium Trittau haben 878 Schülerinnen und Schüler am Informatik-Biber teilgenommen. Das sind mehr als 90% der Schülerinnen und Schüler und der achte Platz in Deutschland.

Viele haben beachtliche Punktzahlen erzielt. Die "Schulbesten" sitzen in der sechsten Klassenstufe.

Wir werden im nächsten Jahr wieder dabei sein!

Informatik-Biber-Wettbewerb 2013

Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Trittau nehmen wieder geschlossen am Informatik-Wettbewerb "Informatik-Biber 2013" teil. Während einer Mathematik-Stunde können die Schülerinnen und Schüler in Zweier-Teams Aufgaben aus den Arbeitsbereichen der Informatik bearbeiten. Für diese werden keine informationstechnischen Voraussetzungen benötigt werden!

Sollte eine Schülerin oder ein Schüler während der Zeit erkrankt sein, können die Biber-Aufgaben auch von jedem internetfähigen PC aus berabeitet werden.

Der "Schnupper-Biber" ist online. Testaufgaben können hier bearbeitet werden.

"Im Schnupper-Biber werden in jeder Altersgruppe sechs Aufgaben gestellt, die Bearbeitungszeit ist 30 Minuten. Das Ergebnis der Bearbeitung können die Schülerinnen und Schüler nur dann erfahren, wenn Sie nach Beantwortung der Aufgaben den Link "Teilnahme beenden" wählen (nur möglich, *bevor* die Bearbeitungszeit abgelaufen ist!) und dann auf die Nachfrage mit Klick auf "Ja, beenden und bewerten!" reagieren." (Auszug aus einer Info-Mail)

Zur Wettbewerbshomepage: http://www.informatik-Biber.de

Zur Wettbewerbsdurchführung und zum "Schnupper-Biber": http://wettbewerb.informatik-biber.de

Artikel vom