Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit ist ein verlässlicher Ansprechpartner für alle Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte des Gymnasiums. Sie setzt sich zum Ziel, Kinder und Jugendliche bei ihrer individuellen Lebensbewältigung, der Entwicklung ihrer sozialen Kompetenzen sowie bei ihrem Schulerfolg zu unterstützen. Sie möchte zu einer schülerfreundlichen Umwelt beitragen und sich für die Präventionsarbeit an der Schule einsetzen.

Angebote sind

  • wertschätzende, freiwillige und vertrauliche Beratung für Schüler/innen bei persönlichen und gruppenbezogenen Problemlagen,
  • die Unterstützung einer Klasse/Gruppe in Konfliktsituationen und bei der sozialen Kompetenzentwicklung,
  • die Hilfe in Krisensituationen, die Beratung von Eltern und Lehrer/innen und die Vermittlung weiterer Unterstützungsmöglichkeiten.

Estelle Wolfram, Dipl.-Soz. (FH)

Bürozeiten:   Mo-Do von 8.00 bis 16.00 Uhr,  Fr von 8.00 bis 13.00 Uhr sowie nach Vereinbarung

                         im Pädagogischen Zentrum, Im Raum 26

Tel.: 04154 – 794835 und 0172 - 16 94 230

Mail:

Weitere Informationen zur Schulsozialarbeit finden Sie auf der Homepage des Pädagogischen Zentrums.

Homepage PädZe

Artikel vom